Parkbank-Workout – Outdoor Stadt-Workout (fast) überall

Auf Reisen, vor allem bei Städtetrips, hat man oft nicht die gewohnten Trainingsgeräte zur Verfügung. Fehlende Trainingsmatte, kein Fitnessstudio oder der geschlossene Fitnessraum des Hotels sind aber ab sofort keine Ausrede mehr! Dieses Workout kann man nämlich auf jeder Parkbank oder Bushaltestelle machen. Denn eine Bank ist alles, was man für folgende Übungen braucht.

Ausfallschritt

Vor die Bank stellen, Hände in die Hüfte stützen und das linke Bein auf die Bank stellen. Nun hochspringen und im Sprung das Bein wechseln, sodass das rechte Bein auf der Bank landet. 25 Wiederholungen pro Bein.

Mountain Climber

In Liegestütz-Position gehen, Füße auf der Bank, Arme gestreckt am Boden. Abwechselnd ein Bein zur Brust ziehen. 30 Wiederholungen pro Bein.

Mountain Climbers Fitness Übung auf einer Parkbank | © Manuela Luisa Meusburger
© Manuela Luisa Meusburger

Sit-ups

Rittlings auf die Bank setzen, Beine über die Rückenlehne und Sit-ups machen. 20 Wiederholungen.

Tricep Dips

Mit dem Rücken zur Bank vor die Bank stellen, Hände mit dem Ellbogen zur Bank auf der Bank ablegen. Die Beine sind gestreckt diagonal zum Boden, die Füße am Boden. Nun die Arme beugen bis der Hintern fast den Boden berührt und wieder hochdrücken. 15 Wiederholungen.

Tricep Dips als Workout auf einer Parkbank | © Manuela Luisa Meusburger
© Manuela Luisa Meusburger

Liegestütze

Vor die Bank stellen, Gesicht zur Bank. Hände auf die Bank, Beine gestreckt diagonal zum Boden. Liegestütze machen. 5-10 Wiederholungen.

Lunges

Rückwärts vor die Bank stellen. Einen Fuß auf die Bank legen und einen Ausfallschritt machen. Im 90-Grad-Winkel das Knie zum Boden bringen, wieder hochkommen und Bein wechseln. 25 Wiederholungen pro Bein.

… und nach diesem Workout hat man sich eine Rast auf der Bank wirklich verdient!

Rast nach dem Training auf der Parkbank | © Manuela Luisa Meusburger
© Manuela Luisa Meusburger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.